Dr. med. Ulrike Neitz

 

Ambulante Operationen

Einlage von Spiralen

  • Kupferspiralen
  • Hormonspiralen
  • Hormonimplantate
  • Kupferkette GyneFix®

Sollte das Einlegen oder Entfernen von Spiralen durch persönliche Bedingungen wie z.B. Voroperationen erschwert sein, besteht die Möglichkeit, diese durch eine ambulante Operation einzulegen bzw. zu entfernen.

Abrasio / Hysteroskopie

Bei manchen krankhaften Störungen ist eine Abrasio zur Diagnostik oder Thearpie erforderlich. Durch den direkten Blck in das Innere der Gebärmutter über den natürlichen Zugangsweg können verschiedene krankhafte Prozesse und auffällige Utraschallbefunde abgeklärt werden.

Darüber hinaus bietet die Hysteroskopie die Möglichkeit, unter direkter Sicht auch operative Eingriff im Inneren der Gebärmutter durchzuführen.

Merkblatt

Die Aufklärung zu einem operativen Eingriff erfolgt im ärztlichen Gespräch.
Hier können Sie nochmal nachsehen, was es zu beachten gibt: Checkliste ambulante Operation